Beitragsordnung

Beitragsordnung herunterladen (PDF, 425kB)

Beschluss der Mitgliederversammlung vom 16.03.2005 und 03.12.2009:

Jedes Mitglied entrichtet unabhängig vom Beitrittstermin einen Jahresbeitrag.
(unter 9 Monate wird anteilmäßiger Beitrag zum Jahresbeitrag berechnet)

Der jährliche Grundbeitrag und soweit der Verwaltungsbestand bis 500 Verwaltungseinheiten* nicht überschreitet beträgt 250 €.
(Wohnungs- und Gewerbeeinheiten sind unabhängig der Größe gleich)

Bei mehr als 500 Verwaltungseinheiten* beträgt der Mitgliedsbeitrag 350 €.
(Wohnungs- und Gewerbeeinheiten sind unabhängig der Größe gleich)

Der Jahresbeitrag ist jeweils zum 31. Januar des laufenden Jahres auf das Verbandskonto

Deutsche Kreditbank AG
IBAN: DE20 1203 0000 1016 5686 00
BIC: BYLADEM 1001

zu überweisen, sofern keine Teilnahme zur Lastschrift besteht.

Nach begründeter Antragstellung an den Vorstand und Beschluss Dessen ist eine monatliche Zahlungsweise möglich.

Sie gilt nur für ein Geschäftsjahr.

Als Aufnahmegebühr für neue Mitglieder werden einmalig 100 € festgelegt.

Jedes Mitglied teilt der Hauptgeschäftsstelle bis zum 31.01 jeden Jahres unaufgefordert die Anzahl der Verwaltungseinheiten mit.

Jedes Mitglied teilt der Hauptgeschäftsstelle bis zum 31. Januar des Jahres unaufgefordert und rechtsverbindlich die Anzahl der Verwaltungseinheiten zur Bestimmung des Mitgliedsbeitrages mit.
* ( 1 Verwaltungseinheit = 1 Wohnungs- oder 1 Gewerbeeinheit )